Industrie-Nachrichten

Eine nachhaltige Verpackung

Eines der größten Umweltprobleme unseres Jahrhunderts ist die Verschmutzung durch Plastikmüll. Aus diesem Grund müssen wir uns bewusst sein, unseren Verbrauch zu reduzieren und nach nachhaltigeren Alternativen zu suchen. Dieser neue Trend hat zu dem geführt, was als nachhaltige, ökologische oder grüne Verpackung bekannt ist.

Einige der Ziele nachhaltiger Verpackungen sind:

- Die Auswirkungen auf die Umwelt zu verringern.
- Optimierung der Produktionsprozesse, um die Transportwege zu reduzieren und weniger CO2 auszustoßen.
- Die Möglichkeit, Verpackungsbehälter vollständig zu recyceln. Die Verwendung biologisch abbaubarer oder kompostierbarer Materialien.
- Verpackungen sollten wiederverwendbar sein und daher mehrere Nutzungsdauern haben, bevor sie recycelt werden.
- Erneuerbare Energie verwenden.
- Vermeiden Sie unnötige Verpackungen.

Grüne Verpackungen verwenden Materialien wie Papier, Karton, Kartoffelstärke, nachhaltige Textilien usw. Diese Materialien sind immer häufiger im E-Commerce zu finden, da dies ein Sektor ist, in dem nachhaltige Verpackungen eine größere Präsenz haben. Es wird jedoch erwartet, dass im Laufe des nächsten Jahrzehnts die traditionellen, auf fossilen Rohstoffen basierenden Kunststoffe in den meisten Sektoren und Branchen vollständig ersetzt werden.